Vitrinen oder kleine Tische sind auch im Flur eine Augenweide

Eine Vitrine oder Tisch gestaltet die Eingangsdiele interessanter

Immer wieder trifft man beim Betreten eines Hauses oder einer Wohnung auf Flure, die nur eine Garderobe und einen Schuhschrank aufweisen. Der Anblick gleicht dann mehr einem Lagerraum als einem repräsentativen Eingangsbereich.

Die Vitrine als Blickfang – der erste Eindruck zählt

Es gibt viele Möglichkeiten, den Bereich zwischen Tür und Wohnraum einladend zu gestalten, eine Vitrine ist eine davon. Bei der Wahl der Größe richtet man sich nach den Gegebenheiten des Flures. So kann eine schmale Vitrine über Eck schon einmal als Hinweis auf die restliche Einrichtung dienen oder auf  Sammelleidenschaft hindeuten. Bei langen, schmalen Fluren eignen sich hängende Vitrinen mit Beleuchtung besonders gut. Sie weisen dem Gast den Weg zum Wohnzimmer und bieten gleichzeitig einen kleinen Einblick in das Leben des Gastgebers. In einer Wohnung, wo alle Türen von außen gleich aussehen, werden die Gäste auf sehr angenehme Weise überrascht und fühlen sich von Anfang an wohl. Außerdem ergibt sich auch meistens genügend Gesprächsstoff. So ein kleiner Plausch über die Exponate ist immer willkommen. Bei jedem Besucher, der ein Haus betritt, werden allein durch die Haustür bestimmte Erwartungen geweckt. Mit einer Vitrine in der Diele kann man diese Erwartungen noch ein kleines Stück steigern und seine Neugier auf die übrige Einrichtung wecken.

Für jeden gibt es die passende Vitrine

Kaum ein anderes Möbel bietet mehr Vielfalt in Form, Farbe und Stilrichtungen wie die Vitrine. Für jeden Geschmack findet sich die geeignete Auswahl und natürlich auch die Vitrine, die man gesucht hat. Neben der Funktion als exklusiver Blickfang schützt eine Vitrine auch die Exponate vor Staub und anderen Umwelteinflüssen und man erhält so deren Wert, ohne die kleinen Kostbarkeiten verstecken zu müssen. Eine schöne Vitrine ist im Flur und auch in anderen Räumen das kleine, aber entscheidende I-Tüpfelchen bei einer geschmackvollen und individuellen Einrichtung.

Bildquelle – istock – Interior with door and table – Scovad

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*